Terapia Gestalt en Madrid
 Terapia Gestalt en Madrid                                            

Wann ist der Besuch bei einem Therapeuten hilfreich?

Es gibt mehrere Gründe zu einem Therapeuten zu gehen. Dazu gehören zum Beispiel schwierige Lebenssituationen, Probleme in der Partnerschaft, Familie oder Arbeit, zur Stressbewältigung, Trauerbewältigung, zur Bewältigung von Depressionen, innere Unruhezustände, geringes Selbstwertgefühl, eigene Weiterentwicklung, etc.

 

Warum ist eine Therapie hilfreich? 

 

Aus jeder Krise kann eine positive Veränderung für das weitere Leben mitgenommen werden. Die Therapie bietet die Möglichkeit während der Krise Unterstützung zu finden und fürs weitere Leben neue bzw. andere Perspektiven zu finden.

 

Die Psychotherapie bietet einem den Raum, in dem man von Angst bis hin zum Vertrauen, von Verzweiflung bis hin zum inneren Frieden, von Verbitterung bis hin zum Loslassen und von fehlender Kommunikation bis hin zur Kommunikation alles erlernen kann.

 

Macht eine Therapie Sinn?


Zuerst muss klargestellt werden, dass eine Therapie keine Heilung in dem Sinne ist. Eine Therapie wird dein Leben weder perfekt machen, noch wirst du durch eine Therapie permanentes Glück finden können. Schlichtweg deshalb, weil es unmöglich ist. Eine Therapie dient dazu, die Realität zu akzeptieren. Dazu gehört zu erkennen, dass das Leben nicht nur aus Höhen, sondern auch aus Tiefen besteht.

 

Eine Therapie vollbringt keine Wunder, jedoch kann man durch sie viele andere Dinge erzielen. Das Selbstbewusstsein wird gesteigert, emotionale Zwiespalte werden aufgelöst, man findet Unterstützung in schwierigen Momenten wie zum Beispiel: Krisen, Traumata oder Trauer. Außerdem trägt eine Therapie dazu bei die nötige Kraft aufbringen zu können um sich Krankheiten, Verlusten oder zum Beispiel einer Scheidung zu stellen. Des Weiteren kann sie den Funken der existenziellen Frage nach unserem Platz in der Welt entfachen.




Llamar

E-mail

Cómo llegar